eDocPrintPro – Speichern / Laden der Einstellungen durch Profile über ESF / XML

Beim eDocPrintPro Druckertreiber gibt es eine Funktion alle Settings des Druckertreibers als Profil unter einem bestimmten Namen zu speichern und wieder zu laden. Alle Einstellungen werden damit in einer einzigen XML Datei mit der Endung ESF (eDocPrintPro Settings Format) abgespeichert.

ESF XML Einstellungen Profile

Bei der Installation des Treibers werden einige Default ESF Dateien mitinstalliert – diese stehen damit sofort zur Auswahl bereit – z.b. JPG, PDF_Min, PNG, TIF_Color, TIF_Mono – weitere eigene Profile können jederzeit angelegt werden.

Es ist auch möglich das gesamte Userinterface des Treibers zu sperren und nur die Auswahl der Profile zuzulassen. Damit werden dem Anwender vorkonfigurierte Einstellungen zur Verfügung gestellt – damit kann er nur Druckerprofile auszuwählen und verwenden – nicht jedoch individuelle Einstellungen vornehmen. Eine wesentliche Erleichterung die den Anwender bei der Vielzahl an möglichen Optionen und Einstellungen unterstützt und einheitliche Richtlinien durchzusetzen hilft.

ESF Profile sind als XML Dateien aufgebaut und werden im Order „C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\eDocPrintPro“ abgelegt.

Die XML Struktur einer ESF Profildatei ist relativ einfach aufgebaut:

  • Der Root Knoten hat einen Standard Namen: eDocPrintPro
  • Unterhalb des Root Knotens baut sich die Struktur aus dem Registry  Tree  – „HKEY_CURRENT_USER\Software\MAY Computer\eDocPrintPro\<printer name>“ – entsprechend auf.
  • Jeder Knoten hat eine Attributs Liste mit den gleichen Namen wie in der Registry. DWORD Werte sind mit dem Prefix „L“ und String Werte mit dem Prefix „T“ gekennzeichnet. Dieser Ansatz wurde gewählt um die Lesbarkeit der Datei zu erleichtern und die Typ Information zu erhalten um die entsprechenden Registry Werte erzeugen zu können. Falls ein Registry Schlüssel ein Leerzeichen enthält <SPACE>, so werden diese durch drei Unterstriche „___“ ersetzt.

eDocPrintPro Registry Key Information

eDocPrintPro ESF XML Information

ESF Dateien können auch auch über die eDocPrintPro API erstellt, geladen und aktiviert werden