.NET Runtime – Version 3.5 erforderlich

Die .NET Runtime Version 3.5 ist auf den Microsoft Betriebssystemen – MS-Windows 7 sowie MS-Windows Server 2008 R2 – standardmäßig installiert. Während auf MS-Windows 8 / 8.1 sowie auf dem MS-Windows Server 2012 bereits das .NET Framework 4.5 verwendet und ausgeliefert wird. Die Versionen sind nicht abwärtskompatibel d.h. ist eine Software für die Version 3.5 kompiliert so muss auch das .NET Runtime 3.5 auf dem Rechner installiert werden.

Fast alle unsere Anwendungen erfordern das .NET Runtime der Version 3.5.

Somit können diese sofort unter Windows 7 installiert werden während unter Windows 8 / 8.1 zuerst das .NET Runtime 3.5 aktiviert und installiert werden muss. Eine automatische Aktivierung und Installation über das Setup funktioniert nicht zuverlässig, deswegen muss dieser Schritt vor der Softwareinstallation durchgeführt erfolgen.

Unter Windows 8 / 8.1 kann das .NET Runtime 3.5 direkt aus der Systemsteuerung heraus als “Windows Feature aktiviert” werden.

Windows 8 - Windows Features aktivieren  .NET framework 3.5 aktivieren

Nur die eDocPrintPro, -PDF/A, -ZUGFeRD – Setup´s funktionieren mit beiden .NET Versionen – das Setup erkennt unter welchem OS die Anwendung ausgeführt wird und installiert entweder die eine oder andere Version.