eDocPrintPro – Version 3.24.4

Neuerungen Version 3.24.4:

Verwendung von eDocPrintPro aus einem Windows Dienst heraus – Bisher war es nur möglich den Druckertreiber interaktiv zu verwenden – ab der Version 3.24.4 kann der Treiber inkl. der konfigurierten Plugin´s auch aus einem Windows Dienst heraus angesprochen werden. Dabei sind jedoch einige Besonderheiten zu beachten:

  • Der Dienst muss unter einem User Account laufen und der Treiber sowie die damit zusammenhängenden Plugins müssen unter diesem User konfiguriert werden.
  • Es dürfen keine Dialoge hochkommen – es muss alles „Silent“ konfiguriert werden – Kommt ein Dialog hoch so bleibt die Verarbeitung „hängen“ da der Dialog nicht bestätigt werden kann.

Um einen Test dieser Funktion machen zu können haben wir ein Beispielprogramm erstellt mit dem einzelne Ausdrucke über einen Dienst auf den ausgewählten Druckertreiber gemacht werden können.

Download – eDocPrintPro Drucken über Windows Dienst >>>

Programm um Drucken über einen Windows Dienst testen zu können

Drucken aus einer Citrix XenApp (gestreamte Anwendung) bzw. Terminalserver RemoteDesktopApp – Bei Citrix und bei Microsoft TerminalServer 2008 / 2012 gibt es die Möglichkeit Anwendungen die am Server laufen am Client in einem Fenster zu starten so wie wenn die Anwendung auf dem  lokalen Rechner installiert wäre.  Dabei können entweder die am Server installierten Drucker aber auch die vom Client „umgeleiteten“ Drucker verwendet werden. Mit der aktuellen Version 3.24.4 werden diese beiden Druckmöglichkeiten jetzt über den eDocPrintPro Druckertreiber unterstützt.

Download – eDocPrintPro 32 und 64bit (ca. 63 MB) >>>

GhostScript 9.18.1 Setup

Download – GhostScript 9.18.1 MSI Setup – 32bit (ca. 16MB) >>>
Download – GhostScript 9.18.1 MSI Setup – 64bit (ca.16MB) >>>