HTML2PDFA-CS Converter Service – Windows Dienst mit REST / SOAP Web-Service – konvertiert HTML sowie Web-Links nach PDF und PDF/A

Neben der HTML2PDF-CL Kommandozeilen Anwendung steht der HTML nach PDF bzw. PDF/A Konverter jetzt auch in einer CS – Version, als Windows Dienst mit REST / SOAP Web-Service Schnittstelle zur Verfügung.

Funktionen HTML2PDF-CS:

  • Mehrere HTML sowie URL/TXT-Weblink Dateien lassen sich nach PDF konvertieren und zu einer PDF bzw. PDF/A Gesamtdatei zusammenfügen.
  • Verarbeitet ZIP, CHTML, CHTM Container sowie direkt auch Web-Links über URL und TXT Dateien.
  • Eine einzige TXT Datei kann auch mehrere Web-Links enthalten.
  • CHTML, CHTM – sind ZIP Dateien die alle erforderlichen Dateien (HTML, externe Bilder, PDF), in einer einzigen Containerdatei zusammenfassen. Ein ZIP kann auch URL´s bzw. TXT Dateien mit Web-Links enthalten.
  • Die Sortierung erfolgt über den Namen der Eingangsdateien (HTML. PDF, TXT, URL).
  • Einfügen von PDF-Lesezeichen, basierend auf der Struktur der ZIP mit HTML, URL, TXT Dateien.
  • MS-Windows Dienst
  • Multithreading / Parallele Konvertierung
  • Logging – Fehler / alle Verarbeitungen,
  • Konfiguration der Konvertier-Parameter (Seitengröße, Ränder…) über Profile (Neu, Kopieren, Bearbeiten, Löschen, Export, Import)
  • Kommunikation per HTTP/ HTTPS – Web-Service Schnittstelle über REST oder SOAP
  • Web-Service Schnittstelle kompatibel zum FileConverterPro
  • .NET C# Beispiel- und Client Test-Anwendung für REST und SOAP inkl. VisualStudio Projekte im Source Code enthalten.
  • Kostenlose Add-On Clients für Hotfolder (CS-FM), Drop (Drop-CS), und Kommandozeilen (CS-CL) Verarbeitung verfügbar.

Optionen HTML2PDF-CS:

  • PDF2PDFA Konverter Komponente (PDF/A1b-3b) – Erzeugt PDF/A konforme Dateien.
  • PDFCompressor Komponenten – um möglichst kompakte und optimierte PDF zu bekommen.

   

Download – HTML2PDF-CS – Converter Service über REST & SOAP  >>>