PDF2Printer – Version 2.0.11 verfügbar

Neuerungen PDF2Printer Version 2.0.11: Basiert auf der aktuelle PDFPrint Komponente 1.0.3 Neue zusätzliche „Erweiterte“ Druckmethode Anzahl der Kopien kann voreingestellt und über die PCF Datei gesteuert werden. Mehrfach Kopien werden jetzt nicht mehr mehrfach gedruckt, sondern direkt zusammen mit der erforderlichen Anzahl an Ausdrucken als einzelner Job an den Drucker geschickt. Papierzufuhr voreinstellbar, bzw. kann … Mehr…

PDF2Printer – Version 2.0.7 verfügbar

Bei der direkten PDF Druckausgabe wird jetzt auch die “AutoRotate” Funktion unterstützt. Download – PDF2Printer –  Dienst um PDF´s automatisiert zu drucken >>>

PDFPrint – .NET / C# Komponente – druckt PDF´s direkt oder über den PDF2Printer Druckserver

PDFPrint ist eine für unsere Anwendungen entwickelte .NET / C# Komponente inkl. Beispielanwendung um PDF´s entweder direkt oder über den PDF2Printer Druckserver auf lokal angeschlossene oder Netzwerk-Drucker auszudrucken. Funktionen PDFPrint: .NET / C# Komponente inkl. Beispielanwendung. Druckt PDF´s direkt auf lokal angeschlossene oder Netzwerk-Drucker. Unterstützt den PDF2Printer Druckserver. Alle Einstellungen können über Profile (XML Dateien) … Mehr…

PDF2Printer – Version 2.0.5 verfügbar

Mit der PDF2Printer Version 2.0.5 wurde eine neue wesentlich schnellere und effizientere PDF Druckmethode implementiert. Bisher wurden die PDF Dokumente für den Ausdruck zuerst in eine Grafikdatei mit der Auslösung des Druckers konvertiert. Hatte der Drucker jedoch eine hohe Auflösung z.b. 600dpi oder mehr so wurden große Druckdaten erzeugt, viele Ressourcen verbraucht  und ein Ausdruck … Mehr…

PDF2Printer – Neue Version 2.0.2

Neuerungen PDF2Printer Version 2.0.2: Neue PDF Druck-Engine bringt verbesserte Qualität beim Druck von 1D und 2D Barcodes – Barcodes können im PDF über Barcode Schriften, aus Linien oder über Grafiken erzeugt und dargestellt werden. Bestimmte Label-Drucker hatten jedoch mit der bisher verwendeten Druck-Engine  Qualitätsprobleme und die Ausdrucke waren unscharf bzw. hatten an den schwarzen Rändern … Mehr…

PDF2Printer – Ausgabe auf Netzwerk Drucker

PDF2Printer wird als Dienst installiert und standardmäßig läuft der Dienst unter dem “LOCAL SYSTEM Accout”. Dieser Account hat jedoch keine Berechtigungen um auf Netzwerk-Ressourcen zuzugreifen. Somit kann mit der Standardinstallation auch auf keine Netzwerkdrucker ausgegeben werden. Diese werden auch in die Datei “printers.pnames” nicht angeführt. Um Netzwerkdrucker nutzen zu können muss der Dienst unter einem … Mehr…

PDFmdx Version 1.2.6 – automatische Ausdrucke über PDF2Printer – Integration

PDFmdx Version 1.2.6 verfügt jetzt über eine Integration mit dem PDF Druckerdienst – PDF2Printer. Damit können die erzeugten Dokumente automatisiert auf Druckern ausgegeben werden. Die Druckausgabe erfolgt für alle im Rahmen der PreSplit Funktion erzeugten Einzeldokumente. Die Information auf welchen Drucker ausgegeben werden soll kann aus den Einzeldokumenten über ein Datenfeld des PreSplit Templates ausgelesen … Mehr…

PDF2Printer – MS-Windows Dienst um PDF automatisiert zu drucken

PDF2Printer ist eine als MS-Windows Dienst installierte Anwendung um PDF´s aus einem überwachten Ordner automatisiert auf verschiedene Drucker auszugeben. Funktionen: PDF-Druckdienst  für 32 und 64bit Windows Beitriebsysteme Folder-Überwachung druckt automatisiert alle im Ordner vorhandenen und neu hinzukommenden PDF´s Konfiguration für Eingangs / Archiv und Error Folder Nach dem Druckvorgang – Verschieben der PDF´s in den … Mehr…

PDFPrint .NET Komponente Version 1.2.1 – Automatische Drucker-Profilauswahl

Die PDFPrint .NET Komponente dient dazu PDF´s ohne Adobe Reader installiert zu haben, ausdrucken zu können. PDFPrint ist in den Produktvarianten – FM- Folder Monitoring, CL – Commandline, CS – Web-Service, DropPrint sowie als eDocPrintPro Plugin – verfügbar. Mit der PDFPrint .NET Komponente Version 1.2.1 gibt es jetzt die Möglichkeit das Druckerprofil und damit den … Mehr…

PDFmdx Version 3.9.0

Neuerungen der PDFmdx Version 3.9.0: Manuelle Sicherung von Vorlagen: Funktion um die Sicherung aller oder einzelne Vorlagen manuell anzustoßen. Die Sicherungsdateien (*.pmdx) werden in einem konfigurierbaren Ordner abgelegt und über ihren Namen bestehend aus Vorlage / Datum / Zeit unterschieden.   Über Bedingungen, Dateien in einen in einen anderen Ordner verschieben: Damit können Dateien die … Mehr…