Kategorie: 64bit

eDocPrintPro Version 3.15.4 verfügbar

Die Version 3.15.4 von eDocPrintPro ist verfügbar. Diese behebt einen Fehler der auftritt falls mehr als eine Instanz des Druckertreibers verwendet wird und dadurch mehrere Drucker-Threads erzeugt werden. Das damit behobene Problem ist sowohl bei der direkten Verwendung als auch bei Ansteuerung des Treibers über SDK / API Aufrufe aufgetreten.

Download – eDocPrintPro 32bit (~5MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 32bit (~9MB) >>>

Download – eDocPrintPro 64bit (~5MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 64bit (~9MB) >>>

Download – eDocPrintPro 32bit – benötigt keine .NET runtime (~5MB) >>>

eDocPrintPro Version 3.15.2 verfügbar

Mit der Version 3.15.2 haben wir eine Änderung beim Setup vorgenommen. Das Setup besteht nur aus 2 Teilen – dem Ghostscipt Teil – welcher die Basis für unseren Druckertreiber darstellt und dem eigentlichen Druckertreiber. Wurde der Ghostscript Teil vor der Installation von eDocPrintPro bereits auf dem Rechner installiert oder ist diese Komponente durch eine vorhergegangene Installation (ab der Version 3.15.2) bereits auf dem Rechner vorhanden so wird dies durch das Setup erkannt und die Komponente wir nicht nachgeladen und neu installiert. Erkennt das Setup dass dieser Teil noch nicht vorhanden ist so wird ein FTP Download gestartet und die erforderliche Ghostscript Komponente installiert und danach der normale Setupvorgang fortgesetzt.

Der Vorteil daran ist dass bei einem Update des Treibers nur der geänderte Teil deinstalliert und neu installiert wird und die bereits installierte Basis erhalten bleibt. Damit werden die Setup´s wesentlich kleiner. Die Setupgröße des Treibers beträgt jetzt nur mehr 4,9MB und hat sich damit um fast 20MB reduziert.

Die Installation kann wie gewohnt durch Aufruf der Datei “Setup.exe” erfolgen. Das Setup checkt die Vorausetzungen – sind diese nicht gegeben so werden die zusätzlich notwendigen Basiskomponenten per FTP nachgeladen und automatisch installiert. Sind diese bereits gegeben wird der Installationsvorgang ohne weiteren FTP Download fortgesetzt. Für das Nachladen der Komponenten per FTP ist eine aktive Internet Verbindung erforderlich sowie die Berechtigung per FTP einen Download durchführen zu können.

Download – eDocPrintPro 32bit (~5MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 32bit (~9MB) >>>

Download – eDocPrintPro 64bit (~5MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 64bit (~9MB) >>>

Falls bei der Installation keine Internetverbindung vorhanden ist und um das erstmalige Nachladen per FTP zu verhindern –  kann die erforderliche Basiskomponente auch bereits vor der Installation von eDocPrintPro heruntergeladen und installiert werden.

HTTP – Ghostscript Basis für eDocPrintPro – 32bit >>>
HTTP – Ghostscript Basis für eDocPrintPro – 64bit >>>

FTP – Ghostscript Basis für eDocPrintPro – 32bit >>>
FTP – Ghostscript Basis für eDocPrintPro – 64bit >>>

Setup_asks_to_download_and install_Ghostscript Download_GS-setup_from_FTP_Server

Ghostscript_als_installierte_SoftwareeDoc_installierte software

eDocPrintPro 64bit – MS Windows 2008 Server / Terminalserver

Die aktuelle 64bit Version 3.15.2 des eDocPrintPro PDF bzw. PDF/A Druckertreibers  wurde erfolgreich unter dem 64bit Betriebssystem MS-Windows 2008 Server getestet. Die Version funktioniert auch im Terminalservermodus jodoch muss der Treiber für die Nutzung in einer Terminalserver-Session richtig installiert werden.

1. “change user /install”
2.  Setup ausführen
3. “change user /execute”

Die Benutzerrechte im Windows Temp Ordner (normalerweise %WINDIR%\Temp) dürfen nicht eingeschränkt sein.

Download – eDocPrintPro 64bit >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 64bit >>>

eDocPrintPro – PDF und PDF/A Druckertreiber unter Microsoft Windows 7

Wir haben die aktuelle Version 3.14.3.1 unseres PDF und PDF/A Druckertreibers unter der momentan verfügbaren Microsoft Windows 7 – Version Build 7100 gestestet. Es sind  mit der 32 als auch mit der 64bit Version keine Probleme bei der Installation als auch beim der Verwendung aufgetreten. eDocPrintPro ist damit einer der ersten für Windows 7 verfügbaren und freigegebenen Image-, PDF und PDF/A Druckertreiber.

eDocPrintPro Version 3.14.3.1 verfügbar

Bei dieser Version wurden einige “Handle leaks” in der Programmierschnittstelle behoben (eDocPort.Port.SettingsT0XMLString). Das kann bei Anwendungen zu Problemen führen welche diese Methode immer wieder programmgesteuert aufrufen – z.b. bei der Batch-Konvertierung großer Dokumentenmengen.

Download – eDocPrintPro 32bit >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 32bit >>>

Download – eDocPrintPro 64bit >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 64bit >>>

eDocPrintPro Version 3.14.3 verfügbar

MS-Excel ist in der Lage die Ausgabe zu skalieren um eine Tabelle in Höhe bzw. Breite automatisch an das Ausgabeformat anzupassen. eDocPrintPro verfügt jedoch selbst auch über eine Skalierfunktion welche über die “Erweiterten Einstellungen” erreichbar ist. Die eDocPrintPro Skalierfunktion hat bisher die MS-Excel Skalierung übersteuert wodurch die MS-Excel Skalierung nicht mehr richtig funktioniert hat. Das wurde mit der Version 3.14.3 behoben – je nach Einstellung der eDoc Funktion “Seitenformat des Programms verwenden” wird die Skalierung von MS-Excel oder die von eDocPrintPro verwendet. Per Default wird das Seitenformat und die Skalierung aus der Anwendung heraus gesteuert.

Download – eDocPrintPro 32bit >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 32bit >>>

Download – eDocPrintPro 64bit >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A 64bit >>>

PDFSecurity – eDocPrintPro Plugin – PDF Sicherheitseinstellungen anbringen

Oft möchte man ein erzeugtes PDF Dokument mit einem Passwort zum Öffnen schützen, bzw. bestimmte Änderungs-Möglichkeiten und Funktionen der PDF Dokumente einschränken. Zu diesem Zweck dient der PDFSecurity Plugin für den eDocPrintPro PDF Druckertreiber.

eDoc_PDFSecurity_Plugin

Funktionen – PDFSecurity Plugin:

  • Passwort zum Öffnen
  • Passwort für Setzen und Ändern der PDF Berechtigungen
  • Verschlüsselung 40 / 128 bit
  • Drucken – Sperren, niedere / hohe Auflösung erlauben
  • Dokumentenänderungen – Sperren, Einfügen / Löschen / Rotieren von Seiten erlauben, Formularfelder ausfüllen und unterschreiben erlauben, Kommentieren erlauben, Alles Erlauben – jedoch keine Seiten entnehmen, Kopieren und Entnehmen von Inhalten erlauben
  • Einstellungen vor dem Drucken zur Änderung anzeigen /Voreinstellungen “Silent” anwenden.
  • 32 / 64bit Versionen – MSI Setup
  • 30 Tage voll funktionsfähige Demoversion – Online freischaltbar

Download – eDocPrintPro PDFSecurity Plugin – 32bit >>>
Download – eDocPrintPro PDFSecurity Plugin – 64bit >>>

PDFSplit – eDocPrint Pro Plugin – neue Version

Die neue PDFSplit Version ermöglicht jetzt auch die Einstellungen für die Seitenteilung vor der Verarbeitung interaktiv anzuzeigen und individuell abzuändern. Bitte beachten Sie dass PDFSplit momentan nicht für das  PDF/A Dokumentenformat geeignet ist. Beim eDocPrintPro Druckertreiber muss daher PDF als Ausgabeformat eingestellt werden

PDFSplit - Teilen nach Seiten interaktiv anzeigen  PDFSplit - Seitensplit Dialog anzeigen

Download – PDFSplit eDocPrintPro Plugin – 32bit >>>
Download – PDFSplit eDocPrintPro Plugin – 64bit >>>

PDFSplit – eDocPrint Pro Plugin – neue Version – sowie 64bit Version verfügbar

Neu implementiert wurden Funktionen um das über den Druckvorgang erzeugte PDF Dokument entweder an Hand einer vorgegebenen Liste von Seitennummern oder alle “x Seiten” zu teilen – z.b.: 1,3,8,15 – würde das Dokument an den Seiten 1,3,8 und 15 teilen und aus den Gesamtdokument vier Einzeldokumente erzeugen. Dabei wird an den Ursprungsnamen ein Zähler (001, 002, 003, 004 usw.) angehängt.

Die neue Version ist jetzt auch als 64bit Version verfügbar.

eDoc Plugin Split PDF based on pages  eDoc Plugin Split PDF based on text strings

Download – PDFSplit eDocPrintPro Plugin – 32bit >>>
Download – PDFSplit eDocPrintPro Plugin – 64bit >>>