eDocPrintPro Version 3.3 – neue Version verfügbar

Ab sofort steht die neue Version 3.3 unseres freien PDF Druckertreibers eDocPrintPro zum Download zur Verfügung.

eDocPrintPro – EXE Setup – ca. 31MB

eDocPrintPro – MSI Setup – ca. 14MB

Neuerungen / Änderungen /Fehlerkorrekturen der Version 3.3

  • „Speichern unter“ Voreinstellungen: Der Zielfolder bei der Option „Speichern als Dialog verwenden“ ist nicht mehr ausgegraut sondern kann dazu verwendet werden um den im „Speichern unter“ Dialog voreingestellt präsentierten Zielfolder voreinzustellen. Ebenso kann der Zieldateiname für den „Speichern unter“ Dialog über Variablen vorzudefinieren.

Speichern unter - Voreinstellungen

  • PlugIn Konfiguration über Doppelklick: PlugIn Konfigurations Einstellungen können jetzt über Doppel-Klick auf den PlugIn aus der Liste direkt geöffnet werden.
  • PlugIn über Profile verwalten: Die PlugIn Gesamtkonfiguration wird jetzt zusammen mit den eDoc Profilen verwaltet und kann über ein Profil gespeichert und wieder geladen werden. Der aktive PlugIn Set wird ebenfalls im Profil gespeichert.
  • Vorbelegungen für die Anwendungstitel der MS-Office Anwendungen automatisch eingetragen und werden damit ohne weitere manuelle Konfiguration aus den Zieldateinamen entfernt. Damit entfällt die fehleranfällige, manuelle Konfiguration dieser für viele Anwender sinnvollen Einstellung.

Vorbelegung Anwendungstitel entfernen

  • Profilauswahl über Icon Tray Anwendung: Mit im Setup enthalten ist nun eine Icon Tray Anwendung „eDocPrintProTray.exe“ mit der direkt über die rechte Maustaste ein eDoc Profil ausgewählt und für den Druckvorgang aktiviert werden kann. Über diese Funktion ist es möglich bestimmte Voreinstellungen schnell und direkt auszuwählen und umzustellen ohne die Druckereinstellungen öffnen zu müssen.

Icon tray Anwendung zur Profilauswahl icon_tray_2.png

  • Vorkonfigurierte eDoc Profile bereits bei der Installation vorhanden – Mit dem Setup werden bereits die 5 wichtigsten Settings und Einstellungen als vorbereitete Profile mit installiert und stehen zur Auswahl zur Verfügung. – PDF minimum Size, TIF Mono, TIF Color – JPEG, JPEG Color und PNG.
  • Verbesserte Unterstützung von Pop-Up Fenstern die über PlugIn´s aktiviert werden um sicherzustellen dass keine dieser Fenster im „Hintergrund“ angezeigt werden und damit die weitere Verarbeitung blockieren ohne dass der Anwender dies bemerkt.
  • Problem bei Microsoft Vista behoben – Speichern unter Dialog kommt nicht hoch – als normaler User eingeloggt.
  • „Datei bereits vorhanden“ Dialog – Diese Maske wurde um die „Abbrechen“ Funktion erweitert.
  • Signatur PlugIn verfügbar – Gleichzeitig mit der Version 3.3 ist auch ein freier PDF Signatur PlugIn verfügbar – der PlugIn ermöglicht es die erzeugte PDF Datei automatisch über die aus der Workstation installierte OPENLiMiT CC Sign Software elektronisch zu unterschreiben und danach weiterzuverarbeiten.