AutoOCR 1.9.10 – Abbyy FineReader 10 Rel 4 sowie wesentliche Performancesteigerung

Zusammen mit der AutoOCR Version 1.9.10 steht auch die aktuellste Version der Abbyy FineReader 10 Release 4  – OCR Engine zur Verfügung. Wir konnten die Verarbeitungsperformance von AutoOCR wesentlich steigern und sind jetzt in der Lage Dokumente parallel zu verarbeiten sowie die OCR Erkennung mehrseitige Dokumente auf mehrere Prozessorkerne aufzuteilen. Steht die richtige Hardware zur Verfügung so kann damit die Performance im Vergleich zu einer nicht parallelen Verarbeitung mehr als verdoppelt werden.

Neuerungen der AutoOCR Version 1.9.10:

  • Unterstützung der aktuellsten Abbyy FineReader OCR Engine Version 10 – Release 4
  • Optimale Ausnutzung der Hardware Ressourcen für beste Performance:  Parallel & Multi-Processing / Multi-Threading – für Folder Verarbeitung sowie Web-Service  – individuell konfigurierbar. Wir können damit abhängig von der Hardware eine Beschleunigung der Verarbeitungsgeschwindigkeit um 100% und mehr erreichen. Eine typische Rechnung gescannt mit 4 Seiten – TIFF Gr. 4 – 300dpi kann damit auf unserem Testserver in nur 9 Sekunden in ein durchsuchbares PDF Dokument konvertiert werden.
  • Konfiguration der Kodierung der über die Abbyy OCR erzeugten TXT Datei.: Simple, UTF-8(default), UTF-16, Auto
  • Einfachere und klarere Konfigurationsmöglichkeit der Web-Service / REST Schnittstelle: Hostname, https und http Port, Check ob nicht die gleichen Portnummern vergeben wurden, Automatische Erzeugung der URL für die Service Endpunkte.
  • Neue Abbyy FineReader Option – Original Auflösung beibehalten (Ja / Nein). Damit wird nicht explizit eine bestimmte Auflösung (z.b.: 300dpi) vorgegeben, sondern die Auflösung der Images in der Ausgabedatei richtet sich flexibel nach der Auflösung in der Ursprungsdatei.
  • Über die Web-Service Schnittstelle (REST / SOAP) ist es jetzt auch möglich durchsuchbare PDF/A Dokumente zu erzeugen.
  • REST Web-Service Interface wurde um die Funktion zum „Löschen von Jobs“ erweitert.
  • Der .NET C# – Beispiel-Client wurde aktualisiert und an die neuen Funktionen angepasst.

Bitte beachten Sie: die AutoOCR Version 1.9.10 benötigt die Abbyy FineReader Version 10 Release 4 und umgekehrt.

Parallele Verarbeitung Neue REST & Web-Service Konfiguration Web-Service OCR Profile mit PDFA Option

Download – AutoOCR – Web-Service Beispiel-Client  inkl. C# Source >>>
Download – AutoOCR REST Web-Service Signature >>>
Download – AutoOCR REST Admin Web-Service Signature >>>

Download – AutoOCR – OCR Server >>>
Download- Abbyy FineReader 10.x Rel 4 OCR Engine Setup (ca. 460MB) >>>

Für die Abbyy OCR Engine Version 10 stehen Demolizenzen für 30 Tage bzw. 500 Seiten zur Verfügung – diese können Sie gerne bei uns anfordern

Demolizenzkey für FineReader OCR Engine anfordern

Adobe Reader X – Absturz nach Installation von edocPrintPro 64bit

Nach der Installation unseres eDocPrintPro 64bit Druckertreibers kann es passieren dass Adobe Reader X abstürzt und nicht mehr funktioniert. Das liegt nicht an unserem Druckertreiber sondern am Adobe Reader selbst. Das Problem kann durch die Installation eines Patches für den Reader Version 10 behoben werden.

Weitere Informationen über den  Patch finden Sie hier >>>

Download Adobe Reader Patch 10.1.2