Kategorie: eDocPrintPro

eDocPrintPro free, PDF/A & ZUGFeRD Version 5.5.0 verfügbar

Neuerungen eDocPrintPro Version 5.5.0:

  • PDF/A und ZUGFeRD wurde auf den aktuellsten Stand gebracht und bietet jetzt die gleiche Funktionalität wie der PDF2PDFA Konverter.
  • eDocPrintPro PDF/A unterstützt jetzt auch die Erstellung von PDF/A2u und PDF/A-3u Dateien,

 

  • Die konfigurierbare PDF Seitengröße wurde auf das maximal mögliche und von PS / GhostScript unterstützte Format von 5080 x 5080mm erweitert.

  • Die Standard Papier Größen Auswahlliste  wurde um mehrere „Oversize“ Seitenformate ergänzt. (914 x 1300,  914 x 11600, 914 x 2100, 914 x 2500, 914 x 3250mm)

  • Für den Dateinamen und den Ausgabepfad können jetzt neben den direkt auswählbaren Variablen auch alle vom Betriebssystem unterstützen und selbst definierten Systemvariablen verwendet werden. Diese werden zur Laufzeit bei der Ausgabe der PDF Datei ausgelesen und verwendet.

 

  • Der Ausgabepfad wird auf die max. vom Betriebssystem unterstützte Länge von 256 Zeichen hin überprüft und gegebenenfalls abgeschnitten.
  • Fehlerkorrektur bei der Funktion „Einfügen am Beginn“ / „Anhängen am Ende“ für PDF und TIFF Dateien.

Download – eDocPrintPro free 64bit Version

Download – eDocPrintPro 64bit PDF/A & ZUGFeRD

Download GhostScript 9.56.1 64bit Setup

Download – eDocPrintPro 32bit Version 4.0.2

Download – eDocPrintPro 4.0.2 32bit (ca. 66 MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD 32bit (ca. 105 MB) >>>
Download – GhostScript 9.27 MSI Setup – 32bit (ca. 26MB) >>>

 

eDocPrintPro free, PDF/A & ZUGFeRD Version 5.3.4 verfügbar

Neuerungen Version 5.3.4:

  • Die beiden im CAD Bereich oft benötigten Papierformate – DIN A0 und DIN A1 wurde in die Liste der Standardformate aufgenommen und stehen damit nach der Installation sofort zur Verfügung.

  • Bei der ESFX Profilverwaltung werden individuell angelegte Papierformate jetzt auch korrekt gespeichert, beim Laden der Profile wieder hergestellt und gehen nicht mehr verloren.

Download – eDocPrintPro free 64bit Version

Download – eDocPrintPro 64bit PDF/A & ZUGFeRD

Download GhostScript 9.53.3 64bit Setup

Download – eDocPrintPro 32bit Version 4.0.2

Download – eDocPrintPro 4.0.2 32bit (ca. 66 MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD 32bit (ca. 105 MB) >>>
Download – GhostScript 9.27 MSI Setup – 32bit (ca. 26MB) >>>

eDocPrintPro free, PDF/A & ZUGFeRD, SDK Version 5.0.0 verfügbar

Neuerungen Version 5.0.0:

  • Die Liste der unterstützten Betriebssysteme (64bit Windows 7/10/2008/2012/2016/2019) wurde aktualisiert und ergänzt.
  • eDocPrintPro verwendet jetzt die aktuelle GhostScript Version 9.53.3.
  • PDF/A und ZUGFeRD wurde auf den aktuellsten Stand gebracht und bietet jetzt die gleiche Funktionalität wie der PDF2PDFA Konverter.
  • Die Anwendung „eDocPrintPro Manage Settings“ wurde überarbeitet, erweitert und kann jetzt auch über Kommandozeilen Aufruf verwendet werden.
  • Die bisher fix vorgegeben Standard Seitenformate – können gelöscht, sowie importiert bzw. exportiert werden.
  • Verschiedene in Zukunft nicht mehr unterstützte Ausgabeformate (PS, EPS, PCL, SWF) wurden entfernt.
  • Ist bei der Ausgabe ohne „Speichern unter“ Dialog die zu überschreibende Datei noch offen, so kommt jetzt ein Dialog hoch, dass die Aktion nicht durchgeführt werden kann.
  • Drucken einer bestehenden PDF/A Datei als PDF: Das PDF/A Flag wird aus der Datenstruktur entfernt, bisher blieb es fälschlicherweise erhalten.
  • Mit der Version 5.0.0 ist auch ein neues eDocPrintPro SDK verfügbar.

     

Download – eDocPrintPro free 64bit Version

Download – eDocPrintPro 64bit PDF/A & ZUGFeRD

Download GhostScript 9.53.3 64bit Setup

Download – eDocPrintPro 32bit Version 4.0.2

Download – eDocPrintPro 4.0.2 32bit (ca. 66 MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD 32bit (ca. 105 MB) >>>
Download – GhostScript 9.27 MSI Setup – 32bit (ca. 26MB) >>>

eDocPrintPro SDK Version 4.1.1 verfügbar

Für und ab der eDocPrintPro Version 4.1.0 ist ein neues SDK erforderlich. Dabei wurden auch die Dokumentation und die Beispiele-Projekte aktualisiert.

Download – eDocPrintPro free 64bit Version

Download – eDocPrintPro 64bit PDF/A & ZUGFeRD

Download GhostScript 9.50 64bit Setup

Download – eDocPrintPro 32bit Version 4.0.2

Download – eDocPrintPro 4.0.2 32bit (ca. 66 MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD 32bit (ca. 105 MB) >>>
Download – GhostScript 9.27 MSI Setup – 32bit (ca. 26MB) >>>

eDocPrintPro free, PDF/A & ZUGFeRD Version 4.1.1 verfügbar

Neuerungen Version 4.1.1:

  • Ab der Version 4.1.1 enthält das Setup nur mehr die 64bit Version für 64bit Betriebssysteme. Für 32bit Betriebssysteme steht weiterhin die eDocPrintPro Version 4.0.2 zur Verfügung.
  • eDocPrintPro verwendet jetzt die aktuelle GhostScript Version 9.50
  • PDF Level 1.5 (Adobe Acrobat 6), Level 1.6 (Adobe Acrobat 7) sowie nach dem Level 1.7 (Adobe Acrobat 8/9) werden unterstützt. Standard ist jetzt der PDF Level 1.7
  • Die Ansteuerung der Papierformate wurde neu implementiert.
  • Mit der Version 4.1.1 ist auch ein neues eDocPrintPro SDK erforderlich.

 

Download – eDocPrintPro free 64bit Version

Download – eDocPrintPro 64bit PDF/A & ZUGFeRD

Download GhostScript 9.50 64bit Setup

Download – eDocPrintPro 32bit Version 4.0.2

Download – eDocPrintPro 4.0.2 32bit (ca. 66 MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD 32bit (ca. 105 MB) >>>
Download – GhostScript 9.27 MSI Setup – 32bit (ca. 26MB) >>>

eDocPrintPro Plugin – PDFSign Version 3.1.3

Neuerungen der Version 3.1.3:

Oft will man nicht nur bestimmte immer gleich vorgegebene PDF-Sicherheitseinstellungen und Passworte für den Schutz der PDF Dokumenten verwenden sondern es sollten pro Empfänger unterschiedlich vorgegebene Einstellungen verwendet werden. Um das möglichst einfach und unkompliziert abzubilden werden die PDF Sicherheitseinstellungen und Passworte jetzt in eigenen getrennten Profilen verwaltet. Ein Profil kann nicht nur über den Namen sondern auch über eine Beschreibung (z.B. Kundennummer, Firma, Person, EMail usw) sehr einfach über beide Felder mittels type-ahead Teilstring Suche während der Laufzeit gesucht und ausgewählt werden.

Funktionen der PDF Sicherheits-Profile:

  • Verwalten der Profile über Name und Beschreibung
  • Profil-Suche und Auswahl über beide Felder – Name und Beschreibung – mittels type-ahead Teilstringsuche
  • Profil – Neu, Kopieren, Bearbeiten, Löschen, Import, Export, Export Alle
  • Checkbox Auswahl – voreingestelltes Profil verwenden oder Profil-Abfrage zur Laufzeit
  • Checkbox Auswahl – „Nach Passwort fragen“ – Das voreingestellte Passwort wird zur Laufzeit angezeigt und kann abgeändert werden.

 

Download – eDocPrintPro PDFSign Plugin >>>

eDocPrintPro Plugin – PDFPrint – Produktvideo

Mit dem eDocPrintPro PDFPrint Plugin können die über den Druckertreiber erzeugten PDF Dokumente automatisch auf einem physischen Drucker (Lokal oder Netzwerk) ausgedruckt werden.

Das nachfolgende Video zeigt wie der Plugin installiert und konfiguriert wird:

Download – eDocPrintPro – PDFPrint Plugin >>>

eDocPrintPro free, PDF/A & ZUGFeRD Version 4.0.0 verfügbar

Bisher wurde für jeden eDocPrintPro Druckertreiber beim Start des Rechners eine Monitor Anwendung (xxxMonitor.exe) automatisch gestartet. Eingetragen wurde der Start der Monitor Anwendung unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run (64bit OS).

Ab der Version 4.0.0 wird die eDocPrintProMonitor.exe nicht mehr automatisch gestartet und ist auch nicht mehr unter „Run“ eingetragen. Der Druckertreiber ruft die Monitor Anwendung nur auf wenn diese benötigt wird und wird somit nicht mehr permanent im Speicher gehalten.

Download – eDocPrintPro free Version

Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD

GhostScript 9.27 Setup

eDocPrintPro PDF/A – Version 3.29.0 – unterstützt den E-Rechnungs Standard ZUGFeRD 2.0 / EN 16931 / Factur-X 1.0

Die eDocPrintPro Version 3.29.0 unterstützt jetzt auch die aktuellen E-Rechnungs Standards – ZUGFeRD 2.0 / EN 16931 und Factur-X 1.0. Diese basieren auf PDF/A-3 wobei die Rechnungsdatensätze als XML Datei in das PDF als Dateianhang eingebettet werden.

Funktionen:

  • Auswahl des E-Rechnungs Standards – ZUGFeRD 1.0 / 2.0 / EN 16931 / Factur-X 1.0
  • Auswahl eines durch den Standard unterstützen Profils (MINIMUM, BASIC WL, BASIC, EN 16931, EXTENDED)
  • Voreingestelltes (Pfad, Name) XML verwenden / XML per Dateidialog auswählen
  • XML nach dem Einbetten in das PDF automatisch löschen (Ja / Nein)

Voraussetzung:  Eine nach dem ausgewählten Standard und Profil valide XML Datei muss vor dem Druckvorgang bereits fertig vorhanden sein. Die XML Datei wird nicht aus den Druckdaten gewonnen.

Download – eDocPrintPro PDF/A & ZUGFeRD

GhostScript 9.27 Setup

Webshop