eDocPrintPro Plugin – PDFExport Einstellungen – die wichtigsten nachgelagerten PDF Funktionen zusammengefasst

Wir haben die wichtigsten nach der Erstellung der PDF´s nachgelagert auszuführenden Funktionen in eine eigenständige Komponente zusammengefasst und auch als eDocPrintPro Plugin verfügbar gemacht.

Folgende nachgelagerte Funktionen stehen damit zur Verfügung:

  • Ausfüllen der PDF Info Felder
  • Dokumentendarstellung – Öffnen Modus
  • PDF Passwort setzen (Öffnen, System)
  • PDF Funktionseinschränkungen
  • Seiten nummerieren
  • Briefpapierfunktion – PDF hinterlegen / überlagern
  • Lesezeichen nummerieren
  • Deckblatt erstellen & einfügen mit Briefpapier
  • Inhaltsverzeichnis aus den Bookmarks erzeugen inkl. Editor und Briefpapier
  • Wasserzeichen & Stempel definieren und aufbringen

PDFExport Einstellungen als Plugin für eDocPrintPro

Als eDocPrintPro Plugin installiert können diese Funktionen dem PDF-Druck nachgelagert  bzw. über die eDocPrintPro DropZone per Drag & Drop bzw. per Hot-Folder für bestehende PDF´s ausgeführt werden.

Alle Einstellungen und die damit zusammenhängenden Dateien lassen sich als GFIX Dateien ex- bzw. importieren. Damit können die Einstellungen  sowohl zwischen verschiedenen Anwendungen (z.b. FileConverterPro, EMail Archiver, PDFExport Settings Editor usw.) als auch zwischen verschiedenen Arbeitsstationen ausgetauscht werden.

Der eigenständige und kostenlos verfügbare PDFExport Settings Editor ermöglicht es solche GFIX Konfigurationsdateien auch unabhängig zu erstellen und zu bearbeiten.

Download – eDocPrintPro PDFExport Einstellungen >>>
Download – PDFExport Einstellungen Standalone Editor >>>

PDFExport Einstellungen – Standalone Editor verfügbar

Wir verwenden in einigen unserer Anwendungen eine gemeinsame Komponente um bestimmte Nachverarbeitungen mit PDF Dokumenten durchzuführen. Alle diese Einstellungen wurden bisher in einer *.GFI Profildatei abgelegt. Da es aber neben den Einstellungen auch externe PDF, DOCX, TOC Dateien gibt die für die PDFExport Funktion verwendet werden haben wir ein neues *.GFIX (ZIP) Datenformat implementiert. Dabei werden alle zusammenhängenden Dateien in einer einzigen GFIX Profildatei zusammengefasst. So lassen sich alle Einstellungen sehr einfach zwischen den unterschiedlichen Anwendungen und Rechnern austauschen.

Dort wo wird die PDFExport Komponente verwenden (z.b. FileConverterPro, EMail Archiver) gibt es die Möglichkeit solche GFIX Profildateien zu ex- bzw. zu importieren.

Um  PDFExport Einstellungen jedoch unabhängig davon auf jedem Arbeitsplatz bearbeiten und erstellen zu können gibt es jetzt einen kostenlosen PDFExport Standalone EditorDieser kann GFIX Dateien erstellen, importieren und exportieren unabhängig von der Anwendung in der die GFIX Profildatei  dann verwendet wird.

PDFExport Funktionen:

GFIX Profile

  • Neu anlegen,
  • Kopieren,
  • Namen ändern,
  • Löschen,
  • Importieren, Exportieren,
  • Beschreibungstext erfassen
  • Ausfüllen der PDF Info Felder

1_PDFExport Einstellungen - Allgemeine Info

  • Dokumentendarstellung – Öffnen Modus

2_PDFExport Einstellungen - Benutzerdefinierte Variablen

  • PDF Passwort setzen (Öffnen, System)

3_PDFExport Einstellungen - Öffnen Modus

  • PDF Funktionseinschränkungen

4_PDFExport Einstellungen - PDF Sicherheits Einstellungen

  • Seiten nummerieren

5_PDFExport Einstellungen - Seiten Nummerierung

  • Briefpapierfunktion – PDF hinterlegen / überlagern

6_PDFExport Einstellungen - PDF Briefpapier überlagern bzw hinterlegen

  • Lesezeichen nummerieren

7_PDFExport Einstellungen - PDF Lesezeichen Nummerieren

  • Deckblatt erstellen & einfügen mit Briefpapier

8_PDFExport Einstellungen - Deckblatt erzeugen, bearbeiten, Briefpapier hinterlegen

  • Inhaltsverzeichnis aus den Bookmarks erzeugen inkl. Editor und Briefpapier

9_PDFExport Einstellungen - Inhaltsverzeichnis aus den PDF Lesezeichen erzeigen

  • Wasserzeichen & Stempel definieren und aufbringen

10_PDFExport Einstellungen - Text-Stempel - Text-Wasserzeichen aufbringen

Download – PDFExport Einstellungen Standalone Editor >>>
Download – PDFExport Einstellungen GFIX Beispiel >>>