Neue EXE Setups – Silent Installation und Installationsoptionen

Seite Kurzem haben wir die Installation unserere Anwendungen auf ein neues Tool zur Erzeugung der Setup´s umgestellt. Wir verwenden jetzt den “Advanced Installer” dafür.  Damit können wir entweder normale MSI basierende Setup´s erzeugten oder aber auch Setup´s die nur aus einer einzigen EXE Datei bestehen. Damit kann die Installation automatisch für 32bit und 64bit Systeme angepaßt werden wodurch wir für beide Plattfomen nur mehr ein einziges EXE benötigen.

Eine Übersicht der mit dem Advanced Installer verfügbaren EXE Commandline Parameter finden Sie hier >>>

Beispiel:  Silent Installation – eDocPrintPro Druckertreiber

  • eDocPrintPro.exe /exenoui /qn

EasyMerge – mehrere PDF(/A) zu einer einzigen Gesamtdatei zusammenfügen

Oft gibt es die Anforderung auf einfache Art und Weise mehrere PDF(/A)Dokumente zu einer  einzigen PDF(/A) Datei zusammenzufassen. EasyMerge bietet diese Funktion und erlaubt es die Dateien aus dem Dateisystem z.b. per drag&drop bzw. direkt über den eDocPrintPro Druckertreiber einzufügen. Dabei kann nachträglich auch noch die Reihenfolge geändert werden.

Funktionsübersicht EasyMerge:

  • Zusammenfügen (Merge) von PDF Einzeldateien zu einer PDF-Gesamtdatei inkl. Bookmarkfunktion
  • Icon-Tray Applikation um die eDocPrintPro Druckausgaben automatisch zu „capturen” und in EasyMerge einzufügen. Drucker-Capture ein / ausschalten, Eingefügtes Druckdokument kann verschoben oder kopiert werden.
  • Einfügen per Druckertreiber, Drag&Drop, Dateidialog
  • Bookmarks umbenennen, Dokumente aus der Liste entfernen
  • Reihenfolge ändern – Verschieben hinauf / hinunter
  • EasyMerge beim Rechnerstart automatisch starten
  • PDF/A konforme Gesamtdatei erzeugen – Ja / Nein
  • PDF/A Optionen
  • PDF Profilfelder / Metadaten – mit Werten oder Variablen vorbelegbar (Titel, Autor, Betreff, Schlüsselworte – sowie Dateiname, Datum, Uhrzeit, Workstationname, Benutzername – als Variable), PDF Infofelder zum Editieren anzeigen
  • Speichern unter Dialog anzeigen oder nur über die verknüpfte Anwendung starten.
  • Erzeugen einer Gesamtdatei wobei für jede Einzeldatei Bookmarks eingefügt werden.
  • 30 Tage voll funktionsfähige Demo danach wird ohne gültige Lizenz ein Stempel auf das erzeugte Dokument aufgebracht.
  • lauffähig mit Microsoft Windows  XP, Windows 7 / 8 – 32 und 64bit.

EasyMerge   EasyMerge - Erzeugt PDF Gesamtdateien mit Bookmarks

Download – EasyMerge >>

eDocPrintPro Version 3.18.2 verfügbar

eDocPrintPro kann neben dem PDF auch eine Datei mit ihrem Textinhalt erzeugen. Über diese Datei kann eine nachgelagerte Software weitere Aktionen  veranlassen und steuern. So kann z.b. eDocPrintPro auch als Fax Druckertreiber für Telefonanlagen genutzt werden wobei die Fax-Nummer im Dokument mitgedruckt, über die Textdatei ausgewertet und an die Fax-Software übergeben wird. Die Starface Telefonanlage – www.starface.de – unterstützt z.b. eine solche Funktion und liefert eine angepasste Version von eDocPrintPro mit aus.

Mit der neuen Version 3.18.2 wurde die Funktion für die Extraktion von Texten aus dem PDF neu implementiert und damit genauer und zuverlässiger gemacht.

Download – eDocPrintPro 32 und 64bit (ca. 30MB) >>>
Download – eDocPrintPro PDF/A  32 und 64bit (ca. 52MB) >>>

AutoOCR – neue Version 1.10.6

Bei der Version 1.10.6 wurde die bei der Textausgabe der iOCR Engine um die Option erweitert ein Seitentrennzeichen (#12- FF) nach jeder Seite einzufügen. Damit ist es möglich den Text aus der Ausgabedatei der gescannten Seite eindeutig zuzuordnen. Der erkannte Text in der Textdatei kann sich selbst z.b. über mehrere Seiten erstrecken obwohl der Scan nur eine Seite beinhaltet  z.b. bei  Seitenformaten >A3 oder bei Text in Spalten. Bestimmte DMS und Archivprogramme benötigen die Textinformation seitenweise getrennt um im Index die darzustellenden Seite 1:1 zuordnen zu können. Die Codierung der TXT Datei ist UTF-8 ohne BOM

iOCR Option - Textausgabe - Seitentrennzeichen einfügen

Download – AutoOCR – OCR Server inkl. iOCR Engine (ca. 150MB) >>>