AutoOCR – neue Version 1.10.5

Die Version 1.10.5 wurde speziell im Bereich der iOCR Engine verbessert und aktualisiert

  • iOCR Engine wurde auf den neuesten Stand gebracht
  • Kompatibilität der erzeugten PDF´s für die Alfresco SWF-Voransicht wurde optimiert
  • Bildverarbeitungs-Funktionen wurden zur Verbesserung der Erkennungsrate für die iOCR Engine implementiert.

Folgende Bildverarbeitungs-Funktionen stehen zur Verfügung:

  • AutoRotate – dabei wird die Seitenausrichtung vor der OCR Verarbeitung korrigiert und die Seite richtig gedreht
  • Automatisch Geradeausrichten – dabei wird eine z.b. durch schiefes Einziehen im Scanner leicht verdrehte Seite erkannt und gerade ausgerichtet.
  • Rand beschneiden – dabei werden z.b. schwarze Ränder erkannt und beschnitten – z.b. es wurde eine kleinere Seite gescannt.
  • Muster entfernen – dabei werden Verunreinigungen einer bestimmten Größe erkannt und entfernt.
  • Lochungen entfernen – dabei werden schwarz gefüllte Kreise an den Rändern gesucht und entfernt
  • Linien entfernen – damit können horizontale und vertikale Linien z.b. von Formularen entfernt werden, wodurch sich die OCR Erkennungsrate verbessert.

Bitte beachten Sie dass diese Bild-Verarbeitungsfuktionen zusätzliche teilweise rechenintensive Verarbeitungsschritte darstellen welche die Geschwindigkeit der OCR Verarbeitung verlangsamen.

iOCR_allgemeine_Einstellungen iOCR_Bildverarbeitungsoptionen

Download – AutoOCR – OCR Server inkl. iOCR Engine (ca. 150MB) >>>
Download – AutoOCR – Web-Service Beispiel-Client  inkl. C# Source >>>