eDocUninstall – MSI Uninstaller – Deinstallation MSI installierter Anwendungen / Druckertreiber

Bei Anwendungen die über MSI Setup´s installiert wurden ist es vor der Installation einer neuen Version erforderlich die alte Software zu deinstallieren. Immer wieder wird dies unterlassen wodurch Situationen entstehen bei der es nicht mehr möglich ist die Anwendung  zu deinstallieren bzw. diese aus der Liste der Anwendungen wieder zu entfernen. Manchmal treten auch Situationen auf bei der weder die alte Version deinstalliert noch die neue Version installiert werden kann.

Um diese Problematik zu lösen haben wir ein Tool entwickelt mit dem es möglich ist Anwendungen entweder „normal = automatisch“ bzw. auch „manuell“ zu deinistallieren. Dabei wird der Rechnern bereinigt und alle Komponenten und Settings entfernt,  um eine Neuinstallation problemlos durchführen zu können.

Der Uninstaller wurde  für unseren freien eDocPrintPro Druckertreiber entwickelt – kann jedoch über entsprechende Commandline Parameter auch für die Deinstallation beliebiger anderer Anwendungen verwendet werden.

2 Möglichkeiten Anwendungen zu deinstallieren sind vorhanden:

1.) Die „Normale“ Deinstallation  – Diese Methode entspricht dem normalen Uninstall Vorgang der normalerweise direkt aus der Systemsteuerung heraus erfolgt.

2.) Die „Manuelle“ Deinstallation – Dabei versucht das Uninstall Programm harauszufinden welche Komponenten (Dateien und Registry Einträge) urspünglich installiert wurden und entfernt diese. Angelegte Ordner werden jedoch nicht gelöscht. Ebenso werden COM Komponenten deregistriert. Dieser Vorgang erfolgt interaktiv. Der Anwender kann dabei die zu entfernenden Einträge entweder Selektiv oder Gesamt an/abhaken. DerEintrag unter den installierten Anwendungen wird ebenso entfernt.

eDocUninstall eDocUninstall

Weitere Funktionen:

  • Drucker Löschen
  • Druckertreiber Löschen
  • Drucker Monitor Löschen
  • Drucker Port Löschen
  • Start / Stop – Spooler

Voraussetzung: .NET Runtime 2.0

Download: